Panorama

Ungarn an dem Wienissimo Gourmetfestival

Ungarischer Top-Koch István Kiripolszki kocht vom 23. Mai bis zum 1. Juni in Wien. Im Rahmen des Wienissimo Gourmetfestivals, der im Jahre 2017 zum zweiten Mal veranstaltet wird, werden 6 Länder, unter denen Ungarn von István Kiripolszki repräsentiert.

Das Mini Resaurant in Wien (Foto: minirestaurant.at)

Für 10 Tage wird Wien der kulinarische Mittelpunkt der Welt, wobei der ungarische Starchef, István Kiripolszki im Mini Restaurant (1060 Wien, Marchettigasse 11) Wienissimo-Menü vorbereiten wird. István Kiripolszki, der in der berühmten Gundel Hotelschule gelernt hat, kocht mehr als nur Gulasch und Krautfleisch. Er bringt seine Erfahrung aus vielen Restaurants in Ungarn und Italien jetzt ins Mini Restaurant nach Wien. Dieses Restaurant von Sándor Novák ist nicht nur ein Lokal, sondern Weinbar, Cocktailbar und Smooth Jazz Lounge. Die ungarische Gastfreundschaft kann hier mit einem Hauch lässiger Eleganz erlebt werden.

Wer einen Vorgeschmack auf ungarische Gastrokultur bekommen möchte, sollte vom 23. Mai bis zum 1. Juni in Wien das Mini Restaurant besuchen. Die ungarische Küche ist nämlich vielfältiger, als in Wien bekannt ist.

via wienissimo.at, Foto: wienissimo.at