news letter

Wöchentliche Newsletter

30 cm Schnee im Bakony-Gebirge gefallen – FOTOS!

Ungarn Heute 2021.04.14.

Im westungarischen Bakony-Gebirge kann man wieder eine winterliche Landschaft erleben: Die Schneedecke beträgt 30 cm. Aber auch andere Teile des Landes sind wieder weiß geworden.

In der vergangenen Nacht hat sich der Schneefall in Ungarn fortgesetzt, in manchen Gemeinden des Bakonywaldes sind 30 cm Schnee gefallen. Aber auch auf dem Mátra-Gebirge in Nordostungarn, in der Stadt Pécs (Fünfkirchen) im Süden, im Komitat Komárom-Esztergom in der Mitte des Landes, sowie auf Teilen des Budaer Gebirges bei Budapest gibt es Schnee.

⛄️30 cm⛄️
Mintha a téli Alpokba csöppentünk volna, megállás nélkül havazik a Bakonyban. Friss képek reggelről 👇
https://www.idokep.hu/hirek/kozel-30-centinel-jar-a-hovastagsag-a-bakonyban 🛷

Borítókép: Bogyobam

Közzétette: Időkép – 2021. április 13., kedd

 

A bejegyzés megtekintése az Instagramon

 

Hotel Szarvaskút (@szarvaskut) által megosztott bejegyzés

Anfang der Woche kam eine starke Kaltfront aus dem Nordwesten, die in bestimmten Teilen des Landes Schneefall verursachte. Unsere Fotogalerie finden Sie darüber im folgenden Artikel: 

Fotos von Ungarns verschneitem Winterwunderland… im April
Fotos von Ungarns verschneitem Winterwunderland… im April

Der Winter unternimmt eine (hoffentlich) letzte Anstrengung, Ungarn mit Schnee zu bedecken, nachdem der größte Teil des Landes schönes Frühlingswetter genossen hatte. Anfang der Woche kam eine starke Kaltfront aus dem Nordwesten, die in bestimmten Teilen des Landes Schneefall verursachte. Die folgenden Bilder zeigen die Januar-ähnlichen Bedingungen, denen Galyatető, Sormás, Nyíregyháza, Homokkomárom und Debrecen ausgesetzt […]Continue reading

 

A bejegyzés megtekintése az Instagramon

 

Frey Éva (@freyeva2.0) által megosztott bejegyzés

 

A bejegyzés megtekintése az Instagramon

 

Szeifert György (@szeifertgyorgy) által megosztott bejegyzés

Infolge der Schneeverwehungen sind manchenorts Verkehrsbehinderungen möglich. Mit wärmeren Temperaturen kann man erst ab der zweiten Wochenhälfte rechnen, am Wochenende können die Temperaturen schon 16 Grad erreichen.

Quelle: 24.hu   Titelbild: Illustration, MTI – Zoltán Máthé