news letter Our mobile application

Wöchentliche Newsletter

KMU-s bekommen 5 Mrd. Forint

MTI - Ungarn Heute 2019.03.21.

Die Regierung wird weitere 5 Mrd. Forint (15,9 Mio. EUR) verwenden, um kleine und mittlere Unternehmen bei der Schaffung neuer Arbeitsplätze zu unterstützen – sagte Finanzminister Mihály Varga. 

Etwa 250 Unternehmen könnten von dem neuen Programm profitieren, und das Programm könnte 1.500 neue Arbeitsplätze schaffen, sagte Varga. Er fügte hinzu, dass 1,7 Millionen Forint aus der Staatskasse in die Schaffung jeder neuen Stelle fließen würden, ein Betrag, der weiter erhöht werden könnte, auf maximal 3,6 Millionen Forint, wenn das Unternehmen die Beschäftigung registrierter Arbeitssuchender oder alleinerziehender Mütter anstrebt oder wenn es sich in einem wirtschaftlich benachteiligten Gebiet befindet. Das Programm soll die Lücken zwischen den verschiedenen Regionen des Landes schließen und die Beschäftigung erhöhen, so der Minister.

(Beitragsbild: bacsmegye.hu)