news letter

Wöchentliche Newsletter

60 Prominente für Menschen mit Down-Syndrom

Ungarn Heute 2021.03.21.

„Jeder ist ein wertvolles und gleichberechtigtes Mitglied unserer Gesellschaft“ das ist das Motto der Aktion zum Welttag des Down-Syndroms in Ungarn. Die Teilnehmer tragen zwei unterschiedliche Socken von auffälliger Farbe an den Füßen. Bisher haben sich 60 Künstler, Sportler und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens in Ungarn zusammengeschlossen, darunter der Schwimmer Dániel Gyurta, Schriftsteller János Lackfi, Schauspielerinnen Eszter Ónodi und Szonja Oroszlán, Schwimmerin Boglárka Kapás, Opernsängerin Erika Miklósa und die Bagossy Brothers Company.

„Ich habe es immer für wichtig gehalten, meinen Ruhm für edle Zwecke zu nutzen und im Namen von denjenigen zu sprechen, für die es dafür keine Möglichkeit gibt“

sagte Boglárka Kapás, Olympiasiegerin, Weltmeisterin und sechsmalige Europameisterin im Schwimmen.

Helfen, aufeinander achten, den anderen akzeptieren ist das Wichtigste, was wir füreinander tun können. In diesem Sinne werde ich stolz die zwei unterschiedlichen Socken tragen

fügte Kapás hinzu.

Fact

Das Down-Syndrom, auch Trisomie 21 genannt, ist eine angeborene Besonderheit, bei der das 21. Gen drei- statt zweimal vorliegt. Kinder mit Down-Syndrom besitzen daher 47 statt 46 Chromosomen. Sie haben meist ein typisches Aussehen und entwickeln sich körperlich und geistig erheblich langsamer als Kinder ohne Down-Syndrom. Mit einer gezielten Frühförderung können viele von ihnen heute ein weitgehend selbstständiges Leben führen. (Via: tk.de)

Der 21. März ist der Welttag des Down-Syndroms, an den wir auch in Ungarn erinnern – sagte Károly Kisari, Präsident der „Rejtett Kincsek Down Egyesület“ dem Portal index.hu.

Seit mehr als zwanzig Jahren unterstützt die Organisation Kinder, Erwachsene und ihre Familien mit Down-Syndrom und anderen Behinderungen dabei, ein aktives, glückliches Leben als vollwertige Mitglieder der Gesellschaft zu führen.

(Via: index.hu, Titelbild: Schauspielerin Oroszlán Szonja, Rejtett Kincsek Down Egyesület)