news letter

Wöchentliche Newsletter

Advent in Pécs: Moschee mit Lichtinstallation geschmückt – FOTOS!

Ungarn Heute 2020.12.11.

Die Moschee Gazi Khassim in Pécs (Fünfkirchen), heute Kirche der gesegneten Jungfrau Maria, wird in der Vorweihnachtszeit mit  Lichtinstallationen geschmückt. Bis zum 20. Dezember sorgt jeden Abend eine andere Projektion für die weihnachtliche Stimmung.

Vom 27. November bis 20. Dezember, von 16.30 bis 19.30 Uhr, trägt die Moschee auf dem Széchenyi-Platz jede Nacht ein wunderschönes, buntes Gewand. Die Lichtkünstler der LaLuz Visuals-Gruppe, die bereits für das Zsolnay Light Festival bekannt sind, sorgen für die Lichtinstallationen.

Foto: Zsolnay Örökségkezelő NKft.

Zsolnay Örökségkezelő NKft.

Zsolnay Örökségkezelő NKft.

Zsolnay Örökségkezelő NKft.

Zsolnay Örökségkezelő NKft.

Zsolnay Örökségkezelő NKft.

Faszinierende Fotos von Ungarn in einer seltsamen Adventszeit
Faszinierende Fotos von Ungarn in einer seltsamen Adventszeit

Die Adventszeit begann am letzten Sonntag. In diesem Jahr laufen die Dinge anders als gewohnt. Die Corona-Maßnahmen schränken das Leben in den kommenden Wochen deutlich ein. Es gibt keine Weihnachtsmessen, abends sind die Straßen leer, der Duft von Glühwein und Schornsteinkuchen liegt nicht in der Luft. Wir müssen anhalten und still bleiben. Trotz der Epidemie […]Continue reading

 

Zsolnay Örökségkezelő NKft.

Zsolnay Örökségkezelő NKft.

 

Auch ein Kindermalwettbewerb wurde im November gestartet, dies hatte das Ziel, nicht nur professionellen Lichtmalern (Mapping-Künstlern), sondern auch Kindern die Möglichkeit zu geben, ihre Kreativität zu demonstrieren. Das Organisationsteam des „Zsolnay Light Festivals“ wartete auf Bewerbungen aus drei Altersgruppen – Kindergartenkinder, 6-10-Jährige und Schulkinder 11-14-Jährige. Die Mustervorlage der Moschee wurde den Bewerbern zur Verfügung gestellt mit dem Aufruf, sie so bunt wie möglich zu dekorieren.

Közzétette: Zsolnay Fényfesztivál – 2020. december 10., csütörtök

 

Der Wettbewerb, der am 25. November endete, erhielt insgesamt 1.200 Werke aus dem ganzen Land, darunter von vollständigen Kindergartengruppen und Schulklassen.

Die Zeichnungen werden online unter adventpecs.hu verfügbar sein (und es lohnt sich auch, die Facebook-Seite von Advent Pécs zu besuchen). Die sind an der Moschee am Wochende zu sehen.

(Quelle: wunderbaresungarn.de, pecsma.hu, Beitragsbild: MTI – Tamás Sóki, Fotos: Zsolnay Örökségkezelő NKft.)