news letter

Wöchentliche Newsletter

Außenminister: „Ägypten hat bewiesen, dass die illegale Migration sowohl auf See als auch an Land gestoppt werden kann“

Ungarn Heute 2021.02.23.

„Ägypten verdient bedingungslose Unterstützung von der Europäischen Union, da es bewiesen hat, dass die illegale Migration sowohl auf See als auch an Land gestoppt werden kann“, sagte der ungarische Außenminister Péter Szijjártó nach Gesprächen mit seinem ägyptischen Amtskollegen Sameh Shoukhry am Dienstag.

Durch die Schließung der Seegrenze vor sechs Jahren hat Ägypten bewiesen, dass es möglich ist, Migrationswellen  auf Seewegen einzudämmen, so Szijjártó auf einer Pressekonferenz in Kairo.

Ägypten leistet einen großartigen Dienst für ganz Europa, insbesondere jetzt, wo die illegale Migration mit großen Gesundheitsrisiken verbunden ist. Aus diesem Grund verdient es jede mögliche Unterstützung durch die Europäische Union

Orbán im Focus-Interview: "Brüssel folgt eigener Logik"
Orbán im Focus-Interview:

„Länder müssen schnell so viele Coronavirus-Impfstoffe wie möglich kaufen, unabhängig davon, ob sie aus dem Osten oder dem Westen stammen“, sagte Ministerpräsident Viktor Orbán am Montag in einem Interview mit dem deutschen Nachrichtenportal Focus Online. Im Interview verteidigt Ungarns Ministerpräsident die ungarische Impfpolitik, weil „die EU zu langsam handelt“. Auch der europäischen Einwanderungspolitik erteilt er […]Continue reading

so der Minister. Szijjártó kritisierte die Europäische Kommission, dass sie den Zugang Ägyptens zu EU-Mitteln an politische Bedingungen knüpfen wolle.