Wöchentliche Newsletter

Budapest kauft historisches „Rác-Bad“ zurück

MTI - Ungarn Heute 2021.06.01.
FIZETŐS

Die Rückgabe des Thermalbads an die Stadt „in seiner vollen Pracht, nachdem es über ein Jahrzehnt lang brach lag“, sei eine Priorität der Stadtverwaltung seit ihrem Amtsantritt im Jahr 2019, heißt es in der Erklärung des Stadtrats.

Im März lud eine Non-Profit-Organisation, die sich um die Veräußerung der Immobilie kümmern sollte, zu einer öffentlichen Versteigerung des historischen Bades und des angrenzenden 67-Zimmer-Hotels ein. Der Startpreis lag bei 5 Mrd. Forint (14,3 Mio. Euro) und eine Kaution von 254,4 Mio. Forint musste von allen Bietern aufgebracht werden.

Bäder in Ungarn, die ab 1. Mai aufmachen!
Bäder in Ungarn, die ab 1. Mai aufmachen!

Ab 1. Mai dürfen auch die Bäder in Ungarn ihre Tore für Impfpass-Besitzer wieder öffnen. Die Bäder kündigen kontinuierlich den Zeitpunkt ihrer Wiedereröffnung an. Die Landeschefärztin wies diesbezüglich gestern auf die Einhaltung der Sicherheitsregeln und der Hygienevorschriften hin. Obwohl am 1. Mai auch die Bäder ihre Tore für Impfpass-Besitzer wieder öffnen durften, konnten es noch […]Continue reading

Der Staat hat 30 Tage Zeit, sein Vorkaufsrecht auszuüben, ansonsten wird die Bädergesellschaft der Stadt, BGYH, mit der Planung der Renovierung des Objekts beginnen.

(Via: mti.hu, balaton-zeitung.info, Titelbild: MTI – Zoltán Máthé)