news letter

Wöchentliche Newsletter

Budapester öffentlicher Verkehr mit voller Kapazität während der Abitur-Prüfungen

Zsófia Nagy-Vargha 2020.04.21.

Die öffentlichen Verkehrsmittel in Budapest werden ab Mai während der Schulabschlussprüfungen voll ausgelastet sein, sagte Bürgermeister Gergely Karácsony am Montagabend in einer Facebook-Videobotschaft.

Der Bürgermeister sagte, er habe das Budapester Verkehrszentrum (BKK) beauftragt, zu beurteilen, wo und wann während der Prüfungen eine größere Nachfrage nach öffentlichen Verkehrsmitteln zu erwarten sei.

Nach einer kürzlich getroffenen Entscheidung müssten Passagiere, die öffentliche Verkehrsmittel nutzen, ab dem 27. April Masken tragen oder ihr Gesicht mit einem Schal bedecken, sagte Karácsony und fügte hinzu, dass die Gemeinde über 30.000 Gesichtsmasken unter Fußgängern verteilen werde.

Opposition und Lehrergewerkschaft gegen Abitur-Prüfungen

Er sagte, dies sei jedoch eine Frage geblieben, warum die Regierung beschlossen habe, den Beginn der Schulabschlussprüfungen am 4. Mai zu veranlassen, wenn der Premierminister damit rechne, dass die Coronavirus-Epidemie zu diesem Zeitpunkt ihren Höhepunkt erreichen werde.

(Beitragsbild: MTI – Szilárd Koszticsák)