news letter Our mobile application

Wöchentliche Newsletter

Budapester Restaurants dürfen ab Freitag ihre Innenbereiche öffnen

MTI - Ungarn Heute 2020.05.27.

Restaurants in Budapest dürfen ab Freitag ihre Innenbereiche öffnen, nachdem sie Mitte März aufgrund der Coronavirus-Epidemie geschlossen werden mussten, berichtete das Nachrichtenportal pestisracok.hu unter Berufung auf den Sprecher des Regierungsinformationszentrums.

Ab dem 29. Mai dürfen Restaurants, Cafés, Bäckereien und Buffets Speisen und Getränke in den Innenbereichen servieren, sagte Örs Farkas.

Die gleichen Regeln gelten für Catering-Einrichtungen, die von Hotels betrieben werden, heißt es auf der Website.

Corona-Lockerungen in Budapest: Die Stadt ist erleichtert

Von den Mitarbeitern wird weiterhin erwartet, dass sie Gesichtsmasken tragen, und es gelten dieselben Regeln für die physische Distanzierung wie außerhalb von Budapest. Farkas teilte der Website mit, dass ab Freitag auch Spielplätze in Budapest eröffnet werden.

(Beitragsbild: MTI – Szilárd Koszticsák)