news letter Our mobile application

Wöchentliche Newsletter

CSU-Kreisverband feiert „Tag der Einheit“ mit ex-Minister Zoltán Balog

Ungarn Heute 2019.09.30.

Am  3. Oktober feiert der CSU-Kreisverband das 30. Jubiläum des Mauerfalls und lädt zum traditionellen „Tag der Einheit – Tag der Begegnung“ des CSU-Kreisverbandes Ebersberg ein – berichtet die Süddeutsche Zeitung. In diesem Jahr wird der ehemalige ungarische Minister Zoltán Balog in der Ebersberger Alm sprechen. 

Unsere bisherigen 28 Gastredner zeichnet aus, dass sie zur Lage unseres Landes nach der Wiedervereinigung Bemerkenswertes zu sagen hatten

so CSU-Chef Thomas Huber.

Zoltán Balog ist bestens mit den deutsch-ungarischen Beziehungen vertraut

betonte der Deutsche über den Beauftragten des ungarischen Ministerpräsidenten. Balog ist unter anderem Präsident der Stiftung „Union für ein Bürgerliches Ungarn“ und half als Seelsorger 1989 bei der Grenzöffnung Ungarns den Flüchtlingen aus der DDR.

(Beitragsbild: MTI)