news letter

Wöchentliche Newsletter

Die Luftqualität verschlechtert sich in den nordostungarischen Städten

MTI - Ungarn Heute 2021.01.12.

Die Luftqualität im Nordosten Ungarns hat sich aufgrund einer hohen Konzentration luftgetragener Partikel verschlechtert, teilte das Nationale Volksgesundheitszentrum (NNK) am Dienstag mit.

NNK erklärte die Luftqualität in Putnok, Sajószentpéter und Kazincbarcika für „gefährlich“. Die Luftqualität in Miskolc, Salgótarján und Ajka hat sich auf ein ungesundes Niveau verschlechtert.

Schlechte Luftqualität in Ungarns Städten
Schlechte Luftqualität in Ungarns Städten

Die Luftqualität hat sich in ganz Ungarn aufgrund der hohen Feinstaubbelastung  verschlechtert, teilte das Nationale Volksgesundheitszentrum (NNK) am Dienstag mit. NNK erklärte die Luftqualität in Putnok im Nordosten Ungarns sogar für „gefährlich“. Die Luftqualität hat sich in mehreren Städten im ganzen Land, darunter in Kazincbarcika, Miskolc, Pécs und Várpalota, auf ein ungesundes Niveau verschlechtert, sagte […]Continue reading

Die Partikelkonzentrationen werden auch in anderen Städten im ganzen Land als zu hoch angesehen, darunter Budapest, Esztergom, Székesfehérvár, Pécs, Tatabánya, Vác, Várpalota und anderen Städten. Gefährdete Gruppen wie Kinder, chronisch Kranke und ältere Menschen sind die besonderen Zielgruppen der Warnung.

Die Luftqualität in Budapest soll sich in den nächsten Tagen verbessern, so NNK.

(Via: MTI, Beitragsbild: Pixabay)