news letter

Wöchentliche Newsletter

Die ungarische Fußballnationalmannschaft wird heute Abend gegen Polen in Budapest spielen. Die Frage ist, ob die Ungarn ihre ausgezeichnete Serie im vergangenen Herbst auch gegen Lewandowski & Co fortsetzen können, wenn Leipzig-Spieler Szoboszlai wegen Verletzung nicht spielen kann.

Im Herbst letzten Jahres hat die ungarische Nationalmannschaft ihr schon lange nicht gesehenes erfolgreiches Gesicht gezeigt: Nach der Qualifikation für die Europameisterschaft 2021 gegen Island am 12. November sind die Ungarn zwei Wochen später als Gruppensieger in die A Liga der UEFA Nations League aufgestiegen.

Nach dem Siegestreffer von Szoboszlai ist Ungarn Deutschland-Gegner bei der Fußball-EM
Nach dem Siegestreffer von Szoboszlai ist Ungarn Deutschland-Gegner bei der Fußball-EM

Die Ungarische Nationalmannschaft hat sich zum zweiten Mal nacheinander für die Fußball-Europameisterschaft qualifiziert, nachdem sie das Spiel gegen Island in Budapest innerhalb von vier Minuten gedreht haben. Das Play-off-Endspiel zur EM 2020 fand ohne Zuschauer in der Budapester Puskás-Aréna statt, Ungarns Trainer Marco Rossi konnte nicht persönlich anwesend sein, nachdem er positiv auf das Coronavirus […]Continue reading

Heute Abend um 20:45 ist das WM-Qualifikationsspiel gegen Polen an der Reihe, welches vor leerem Zuschauerraum in der Budapester Puskás-Arena stattfinden wird. Während die Gäste ihren Kapitän, den Bayern-Stürmer Robert Lewandowski mit dabei haben werden, kann Dominik Szoboszlai, Mittelfeldspieler von RB Leipzig, wegen Verletzung die Ungarn heute nicht stärken. Seine Teamkollegen, Torwart Péter Gulácsi und Verteidiger Willi Orban, sind jedoch im Kader.

UEFA Nations League: Nach 2-0 Sieg gegen die Türkei steigt Ungarn als Gruppensieger in die Liga A auf!
UEFA Nations League: Nach 2-0 Sieg gegen die Türkei steigt Ungarn als Gruppensieger in die Liga A auf!

Die Ungarische Fußballnationalmannschaft hat die Türkei mit 2-0 in Budapest besiegt und ist damit als Gruppensieger in die Liga A der Nations League aufgestiegen. Innerhalb von einer Woche ist die nächste Sensation für die Ungarische Fußballnationalmannschaft da: Nach dem erfolgreichen EM-Qualifikationsspiel gegen Island vergangene Woche haben die Rot-Weiß-Grünen Jungs gestern die Mannschaft der Türkei mit […]Continue reading

Die kommenden zwei Spiele der WM-Qualifikation für Ungarn werden innerhalb von wenigen Tagen stattfinden: Am 28. März fahren die Ungarn nach San Marino und drei Tage später empfangen sie Andorra. Auf das Spiel gegen England, das andere starke Team der Gruppe I, muss man noch bis zum 2. September warten.

Leipzig-Spieler Szoboszlai kann bis Sommer nicht spielen
Leipzig-Spieler Szoboszlai kann bis Sommer nicht spielen

Dominik Szoboszlai, Spieler von RB Leipzig und der ungarischen Fußballnationalmannschaft kann wegen seiner Verletzung voraussichtlich erst im Mai wieder trainieren – teilten seine Manager mit. In ihrem Post auf ihrer Social-Media-Seite hat EM Sports Consulting geschrieben, dass die Behandlung des Mittelfeldspielers nach Plan laufe, jedoch brauche man noch wegen des Orts und der Art der […]Continue reading

Auf der Fußball-EM in diesem Sommer wird Ungarn gegen Portugal (15. Juni) und Frankreich (19. Juni) in der eigenen Hauptstadt, und gegen Deutschland (23. Juni) in München spielen.

Quelle: Nemzeti Sport Bild: MTI/Illyés Tibor