news letter

Wöchentliche Newsletter

Georg Habsburg wird neuer ungarischer Botschafter in Paris

Ungarn Heute 2020.12.14.
FIZETŐS

Der Enkel des letzten ungarischen Königs und österreichischen Kaisers soll den ebenfalls Aristokraten György Károlyi ablösen.

Der Journalist, Medienmanager und Persönlichkeit des öffentlichen Lebens war ab 1996 Sonderbotschafter Ungarns für die EU-Beitrittsverhandlungen und zwischen 2004-2012 Präsident des Ungarischen Roten Kreuzes. Darüber hinaus hat er euch die Interessen des Ungarischen Olympischen Komitees (MOB) im Ausland vertreten.

György Habsburg über Ungarn: Persönliche Erfahrungen widersprechen oft dem, was ausländische Medien schreiben
György Habsburg über Ungarn: Persönliche Erfahrungen widersprechen oft dem, was ausländische Medien schreiben

Das slowenische Nachrichtenportal Rtvslo.si interviewte György Habsburg (Georg von Habsburg) und sprach unter anderem über die Vergangenheit und Gegenwart seiner Familie, über die Politik und über sein Leben in Ungarn. Er sagte, dass er in Ungarn oft sieht, dass das, was er in der ausländischen Presse über das Land liest, nicht unbedingt dem entspricht, was er […]Continue reading

Sein Vorgänger György Károlyi lebte seit seinem ersten Lebensjahr in Paris, nach der Wende war er mit der Renovierung des Familienschlosses in Fehérvárcsurgó beschäftigt.

(Beitragsbild: MTI – Zsolt Szigetváry)