Wöchentliche Newsletter

Handball Champions League Frauen: Audi Győr ETO holt Bronzemedaille

Ungarn Heute 2021.05.31.

In der Handball Champions League der Frauen hat die ungarische Mannschaft Audi Győr ETO den dritten Platz erreicht, nachdem sie ZSKA Moskau besiegte.

In der ersten Halbzeit dominierten die Ungarn, jedoch haben die Moskauer kurz vor der Pause fast ausgleichen können, jedoch blieb der Unterschied erheblich: 18-8. In der zweiten Halbzeit konnten die Russen nicht die Oberhand gewinnen, die Győrer konnten ruhig weiterspielen. Damit haben die Ungarn das Spiel mit 32-21 klar gewonnen.

Handball-WM: Ungarn gewinnt gegen Deutschland und ist damit Gruppensieger!
Handball-WM: Ungarn gewinnt gegen Deutschland und ist damit Gruppensieger!

In der 3. Runde der Gruppe A bei der Handball-Weltmeisterschaft in Ägypten hat die ungarische Handballnationalmannschaft gegen Deutschland mit 29-28 gewonnen und ist mit einer ausgezeichneten Leistung Gruppensieger geworden. In der ersten Halbzeit konnten die Ungarn ihren Vorteil von 4-5 Toren gut halten, jedoch haben die Deutschen in den letzten Minuten vor der Pause aufgeholt, […]Continue reading

Die diesjährige EHF Champions League hat Vipers Kristiansand aus Norwegen gewonnen, zweiter wurde  Brest Bretagne HB aus Frankreich.

Quelle: Nemzeti Sport  Bild: EHF Champions League – Facebook