news letter Our mobile application

Wöchentliche Newsletter

Japan ist Ehrengast auf Handwerksfestival in Budapest

Ungarn Heute 2019.06.28.

Zwischen dem 17. und 20. August 2019 findet das Handwerksfestival (Mesterségek Ünnepe) in der Burg von Buda unter dem Leitmotto „Schuhwerk“ statt, Ehrengast ist Japan. Mehr als tausend Handwerker haben ihre Teilnahme zugesagt und führen die Besucher in die Kunst des Handwerks ein, während mehrere Hundert Künstler im Rahmenprogramm performen – berichtet balaton-zeitung.info.

Das 150-jährige Jubiläum der ungarisch-japanischen diplomatischen Beziehungen war der Anlass, das „Land der aufgehenden Sonne“ als Ehrengast zum Festival einzuladen. Die Kunsthandwerker aus Japan werden den Besuchern einen Einblick in die Herstellung von Kimonos, Fächern, japanischen Schuhen, Keramiken und japanischen Trommeln geben, sie werden aber auch die Furoshiki-Beutel, Kokeshi-Puppen, Origami Faltkunst und die japanische Schrift vorstellen. Kulinarisch reicht das breite Angebot von japanischen Gerichten über Snacks und Süßigkeiten bis hin zu traditionellen Getränkespezialitäten.

Via: mestersegekunnepe.hu

Von ungarischer Seite stehen unter anderem die jeweils als immaterielles Kulturerbe der UNESCO geführte ethnische Gruppe der Matyó, die Buscho-Masken des traditionellen Karnevals von Mohács, sowie Blautextildruck im Fokus.

Alle Informationen zum Festival unter mestersegekunnepe.hu.

(Via: balaton-zeitung.info, Beitragsbild: mestersegekunnepe.hu)