Wöchentliche Newsletter

„Ein Biss Himmel“: Kuchen des Eucharistischen Weltkongresses steht fest

Ungarn Heute 2021.07.21.

Anlässlich des 52. Eucharistischen Weltkongresses, welcher im September 2021 in Budapest stattfinden wird, ist der „Kuchen des Kongresses“ im Rahmen eines Wettbewerbs für Konditoren gewählt worden, ähnlich wie 1938, als die katholische Zusammenkunft zum ersten Mal in der ungarischen Hauptstadt organisiert wurde.

In den Vorbereitungen des Wettbewerbs wurde auch Balázs Bábel, Erzbischof von Kalocsa-Kecskemét einbezogen, damit er die kirchlichen Aspekte vertreten kann. Die Bewerber mussten ihre Kuchen anhand mehrerer Kriterien zubereiten. Zum ersten mussten sie solche Zutaten wählen, welche auch in der Bibel zu finden sind, zum Beispiel Feige, Dattel, Granatapfel, Brombeere, Mandel, Walnuss, Pistazie, Bohne oder Olivenöl. Wegen der Art der Veranstaltung mussten die Konditoren darüber hinaus darauf achten, dass ihr Produkt verpackt und ohne Kühlung gelagert werden kann.

Nostalgische Erlebnisse von zwei Senioren: Hörspiel über den Eucharistischen Weltkongress 1938
Nostalgische Erlebnisse von zwei Senioren: Hörspiel über den Eucharistischen Weltkongress 1938

Das neue Hörspiel mit dem Namen „die Säule der Hoffnung“, welches am Pfingstmontag dem 24. Mai im Radio Kossuth zu hören sein wird, stellt die Bedeutung des Eucharistischen Weltkongresses 1938 anhand persönlichen Schicksälen dar. Das Hörspiel verewigt die nostalgischen Erlebnisse von zwei Personen. Die Charaktere werden von berühmten, bekannten und beliebten ungarischen Schauspielern gespielt. Der […]Continue reading

Aus den sieben Finalisten ist schließlich Konditor Zsolt Karl mit seinem Kuchen „Ein Biss Himmel“ als Sieger hervorgekommen. Laut der Jury hat er die ungarischen Zuckerbäckertraditionen mit den Zutaten, welche in der Bibel vorkommen, in seinem Produkt gut verbunden. In dem Kuchen kann man neben dem Orangengeschmack auch Mandel, Feige, Dattel, Pflaume, Aprikose und Honig finden.

Eucharistischer Weltkongress bietet mehr als liturgische Ereignisse
Eucharistischer Weltkongress bietet mehr als liturgische Ereignisse

Der Eucharistische Weltkongress hätte ursprünglich im September 2020 stattfinden sollen, jedoch musste er wegen der Pandemie auf dieses Jahr verschoben werden. Neben den liturgischen Ereignissen werden auch Konferenzen, Konzerte und auch Vorträge auf dem Programm stehen. Papst Franziskus wird an der Abschlussfeier des 52. Eucharistischen Weltkongresses am 12. September in Budapest teilnehmen – dies steht […]Continue reading

Den Kuchen werden während der Eröffnungsmesse des Kongresses 1300 Erstkommunikanten bekommen, und ab 3. September wird er auch in zahlreichen Konditoreien des Landes erhältlich sein.

Quelle: iec2020.hu  Bild: Karl Zsolt – Facebook