news letter

Wöchentliche Newsletter

Mehr als 34 Tausend Kinder haben „Schuhschachtel-Geschenk” bekommen

Ungarn Heute 2020.12.22.

Der Baptisten-Liebesdienst hat Geschenke im Wert von etwa 100 Millionen Forint und Schuhschachteln im Umfang von 34170 im Rahmen seiner 17. Wohltätigkeitsaktion gesammelt.

In diesem Jahr ist die Aktion jedoch auf zahlreiche, vorher nicht planbare Schwierigkeiten gestoßen, dennoch konnte man sie verwirklichen. Die Kampagne konnte wegen der Covid-Krise die Spenden nur an halb so vielen Sammlungsstellen empfangen, und man musste sich auch an die strengen gesundheitlichen Vorschriften halten. Aus diesem Grund sei es ein hervorragendes Ergebnis, dass man auch unter solchen Zuständen so vielen Familien in Schwierigkeiten helfen konnte.

Wohltätigkeitsaktion des staatlichen Mediums: Mehr als 184 Millionen Forint gesammelt
Wohltätigkeitsaktion des staatlichen Mediums: Mehr als 184 Millionen Forint gesammelt

In diesem Jahr hat die Wohltätigkeitsaktion der öffentlich-rechtlichen Medien „Es ist gut, gut zu sein“ für die Stiftung „Zusammen für die Autisten“ gesammelt. Mit den Spenden konnte man zur Errichtung eines Diagnostik- und Therapiezentrums beitragen, welches autistische Kinder und ihre Familien unterstützen soll.  Darüber hinaus hat man auch auf angebotene Gegenstände von Prominenten lizitieren können. […]Continue reading

Während der Kampagne sind mehr als 34 Tausend Schuhschachteln eingetroffen, welche unter den Bedürftigen im ganzen Land verteilt wurden, aber auch die Auslandsungarn haben welche erhalten.

Der Kreis der Spender wurde im noch nie gesehenen Maße erweitert: Rund 500 Unternehmen haben sich gemeinsam mit ihren Mitarbeitern angeschlossen.

Die Gemeinschaft der Ungarn in den Niederlanden hat 800 Schachteln nach Ungarn gebracht, aber sie kamen auch aus der Slowakei, England, Irland und sogar aus Hawaii. Wegen der Pandemie haben die Online-Spende und der virtuelle Schuhschachtelkauf einen Rekord gebrochen.

Foto: MTI/Vasvári Tamás

Im Vergleich zum vorigen Jahr hat sich die Nachfrage vervierfacht, 7400 Spender haben Online-Schachteln gekauft.

Orbáns Frau backt Lebkuchen als Spende
Orbáns Frau backt Lebkuchen als Spende

Am Samstag hat Viktor Orbán ein Video auf Facebook gepostet, nämlich den Kampagnenfilm der Ungarischen Ökumenischen Hilfsorganisation mit seiner Frau, Anikó Lévai. Die Frau des Ministerpräsidenten nimmt nun zum 25. Mal am Lebkuchenbacken der Wohltätigkeitsorganisation teil, und die Kuchen werden erneut an Spendern verteilt. Home office mézeskalács. 1353. Csak egy hívás! 👩🏻‍🍳🎄☎️ Közzétette: Orbán Viktor […]Continue reading

Die Schuhschachtel-Aktion 2020 wurde mit einem spektakulären Lichtmalen beim Logistikzentrum des Baptisten-Liebesdienstes abgeschlossen.

Bild: MTI/Vasvári Tamás