news letter Our mobile application

Wöchentliche Newsletter

Neugeburt: „Millennium-Haus“ mit buntem Rosengarten bald eröffnet!

Ungarn Heute 2019.10.02.

Das ehemalige Olof-Palme-Haus, das im Rahmen des Liget-Budapest-Projekts einer umfassenden Renovierung unterzogen wurde, wird mit einer interaktiven Ausstellung, mit einem Café im Stil der Jahrhundertwende und mit einem neuen Rosengarten, am 26. Oktober eröffnet. Das Neorenaissance-Gebäude im Herzen von „Városliget“ wird nach langjähriger „Nichtbenutzung“ und schlechtem Zustand jetzt als Kulturstätte und Restaurant betrieben.

Das Gebäude aus der Neorenaissance im Herzen von Városliget wird Ende Oktober wiedereröffnet, nachdem es seit vielen Jahren ungenutzt und in einem schlechten Zustand war. Es wird planmäßig als kultureller Veranstaltungsort und Restaurant betrieben.

Foto: MTI – Zoltán Balogh

Das Gebäude mit einer Grundfläche von mehr als 1.100 Quadratmetern wurde ursprünglich für die Nationale Allgemeine Ausstellung von 1885 als Ausstellungsort für bildende Kunst erbaut und war nach zeitgenössischen Bewertungen eines der beeindruckendsten Bauwerke des Komplexes. Zum Zeitpunkt des Baus wurde es vor allem für seine Farbigkeit gelobt, dank der einzigartigen Zsolnay-Porzellandekoration der Fassade.

Während des Zweiten Weltkriegs wurde im Haus ein Militärkrankenhaus betrieben, das bei den Bombenangriffen beschädigt wurde und dessen ursprüngliche Innenausstattung zerstört wurde. Nach der Gründung des „Kulturellen-Fonds“ wurde das Gebäude in den 1950er Jahren als Bildhauerwerkstatt und dann als Zentrale der Organisation benutzt. In dieser Zeit wurde die Struktur komplett verändert und nichts unternommen, um ihre ursprüngliche Schönheit zu bewahren. Die Sanierung begann im Herbst 2017 nach dem Entwurf von Ferenc Pfaff und umfasste die Restaurierung der originalen, farbenfrohen Zsolnay-Keramikdekoration der Fassade.

Vor dem Haupteingang des über 130 Jahre alten Gebäudes befindet sich ein Rosengarten mit 1.500 Rosen, der an die Atmosphäre der Jahrhundertwende erinnert und im Garten steht heute auch ein wunderschöner neuer Zsolnay-Brunnen.

Foto: https://ligetbudapest.hu/intezmenyek/millennium-haza

Weitere Fotos: 

Foto: MTI – Zoltán Balogh

Foto: MTI – Zoltán Balogh

Foto: https://ligetbudapest.hu/intezmenyek/millennium-haza

https://ligetbudapest.hu/intezmenyek/millennium-haza

(Via: ligetbudapest.hu, mti.hu, Beitragsbild: MTI – Zoltán Balogh)