Wöchentliche Newsletter

MOL Bubi Bike-Sharing bricht neuen Rekord

Ungarn Heute 2021.06.23.

Nach Angaben des Budapester Verkehrszentrums (BKK) nutzen in Budapest immer mehr Menschen das Fahrrad als öffentliches Verkehrsmittel. Sie fügten hinzu, dass in diesem Frühjahr aufgrund der neuen Nachfrage nach den Motorrädern viele Rekorde gebrochen wurden.

Der Bericht zeigt, dass zwischen dem 2. und 15. Juni vier Tage lang die Fahrräder mindestens 5.000 Mal am Tag genutzt wurden. Der neue Rekord kam am 15. Juni, als der neue tägliche Nutzungsrekord von 8.296 aufgestellt wurde.

MOL Bubi Bike-Sharing wieder in Betrieb
MOL Bubi Bike-Sharing wieder in Betrieb

Bike-Sharing-Service MOL Bubi ist ab Donnerstag wieder in Betrieb. Neue Fahrräder erhielten ein Facelifting, das leichter und moderner wurde. Darüber hinaus ist das komplett überarbeitete System auch billiger und einfacher. Die neuen Fahrräder, die noch vom ungarischen Fahrradhersteller Csepel hergestellt werden, sind optisch nahezu identisch mit den alten. Sie wiegen jedoch etwa 3,1 kg (oder […]Continue reading

Sie haben auch angekündigt, dass die letzten Teile der in der ersten Phase geplanten Fahrradflotte alle montiert sind. Daher gibt es derzeit 1.200 MOL Bubi-Fahrräder, die von der Öffentlichkeit genutzt werden können. Aufgrund der großen Nachfrage nach den Rädern planen sie jedoch, so schnell wie möglich, sogar bis zum nächsten Frühjahr, 360 weitere in Betrieb zu stellen.

(Via: Hungary Today – Csongor Szij, Beitragsbild: Facebook)