news letter Our mobile application

Wöchentliche Newsletter

Musizierendes Budapest

Ungarn Heute 2019.06.07.

Im Rahmen der bereits zum 5. Mal veranstalteten Programmreihe „Musizierendes Budapest“ können sich Anwohner und Besucher vom 1. Juni bis 18. August an 16 Schauplätzen der Hauptstadt an ungefähr 600 kostenlosen Freilichtkonzerten erfreuen, informierte Teodóra Bán, Geschäftsführerin des Budapester Festival- und Touristikzentrums. Budapester Zeitung berichtet: Neu aufgenommen in das Programm wurden Kaffeehaus- und sakrale Musik. Die Regierung unterstützt das Programm mit 77 Mio. Forint.

Drei Monate, zehn Orte und mehr als 500 Minikonzerte in Budapest. Die Konzertreihe „Die musizierende Stadt Budapest“ findet jedes Jahr von Ende Mai bis Mitte August kostenlos statt. Das Publikum kann sich 15-20-minütige kostenlose Mini-Open-Air-Konzerte anhören.

Foto: budapestmusic.info

In Budapest die Konzerte umfassen verschiedene musikalische Stilrichtungen und ihre Thematik orientiert sich nach den einzelnen Veranstaltungsorten. Zu hören sein werden unter anderem die Stilrichtungen Volksmusik, klassische Musik und auch Jazz. An den je nach Tagen variierenden Veranstaltungsorten werden dem Publikum zwei kurze Konzerte vorgetragen. Die seit 2015 veranstaltete Konzertreihe ist sowohl bei den Budapestern, als auch bei den Touristen sehr beliebt.

Weitere Infos finden Sie hier.

(Via: Budapester Zeitung, budapestinfo.hu/de, Beitragsbild: budapestmusic.info)