news letter Our mobile application

Wöchentliche Newsletter

Nach Lockerung: Rückgang der Einzelhandelsumsätze verlangsamt sich

MTI - Ungarn Heute 2020.07.06.

Die Einzelhandelsumsätze gingen im Mai jährlich um 2,8 Prozent zurück, teilte das Statistische Zentralamt (KSH) am Montag mit. Der Rückgang verlangsamte sich von einem Rückgang um 10,2 Prozent im April, als die Sperrung zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus schrittweise aufgehoben wurde.

Bereinigt um Kalenderjahreseffekte gingen die Einzelhandelsumsätze im Mai gegenüber dem Vorjahr um 2,1 Prozent zurück. Der bereinigte Lebensmittelabsatz stieg um 1,8 Prozent, der Non-Food-Umsatz um 0,7 Prozent und der Kraftstoffabsatz um 13,8 Prozent.

Im Zeitraum Januar bis Mai stiegen die Einzelhandelsumsätze um 1,5 Prozent. Der bereinigte Lebensmittelabsatz stieg um 5,9 Prozent, der Non-Food-Umsatz um 1,5 Prozent und der Kraftstoffabsatz um 11,3 Prozent.

(Via: mti.hu, Beitragsbild: StockSnap – Pixabay)