news letter Our mobile application

Wöchentliche Newsletter

Opposition über UEFA Supercupspiel: „Für Orbán ist sein Hobby wichtiger als die Sicherheit der Menschen“

Ungarn Heute 2020.08.31.

Die oppositionelle Demokratische Koalition (DK) hat der Regierung vorgeworfen, dem UEFA-Supercupspiel Vorrang vor der Gesundheit der ungarischen Staatsbürger einzuräumen.

„DK hält es für inakzeptabel, dass Tausende ausländischer Fußballfans nach Ungarn einreisen dürfen, wenn sie negative Coronavirus-Testergebnisse in ihrem Heimatland zeigen.“, sagte DK-Sprecher Balázs Barkóczi auf einer Online-Pressekonferenz. Gleichzeitig müssen aus dem Ausland zurückkehrende Ungarn für teure Tests in Ungarn bezahlen und dürfen keine im Ausland durchgeführten Testergebnisse vorlegen, fügte er hinzu.

 

Ungarn schließt seine Grenzen – hier sind alle Details!

 

 

Am 24. September wollen der Champions-League-Sieger FC Bayern München und der Europa-League-Gewinner FC Sevilla in Budapest den UEFA-Supercup ausspielen. Ursprünglich sollte das Finale ja in Porto (Portugal) ausgetragen werden.

Der Politiker sagte, DK habe die UEFA kontaktiert, um herauszufinden, wer den Superpokal genehmigt habe und was die Organisation tun würde, um die Sicherheit der Fans zu gewährleisten.

(Via: mti.hu, Beitragsbild: MTI/KKBK)