news letter Our mobile application

Wöchentliche Newsletter

Rektor Merkely: „Es ist nicht möglich, ein Land innerhalb eines Jahres zweimal zu sperren“

MTI - Ungarn Heute 2020.07.16.
Alle Infektionen der Atemwege, einschließlich der durch COVID-19 verursachten, sind saisonbedingt, teilte der Rektor der Semmelweis Universität mit. Es ist am besten, im Sommer Zeit im Freien zu verbringen, aber das Virus kann sich leicht in Innenbereichen verbreiten, so Merkely. Deswegen fordert er das Tragen von Masken in Innenräumen. 
Merkely sagte, er rechne damit, dass die Zahl der Infektionen ab November zunehmen werde. „Aus diesem Grund werden weltweit Anstrengungen unternommen, um bis dahin einen Impfstoff bereit zu haben“, fügte er hinzu.

Es ist nicht möglich, ein Land innerhalb eines Jahres zweimal zu sperren, daher ist eine andere Strategie erforderlich

sagte er. Strenge Maskenregeln und die Begrenzung der Anzahl der Personen, die sich in geschlossenen Bereichen aufhalten, könnten Teil der Strategie sein, fügte er hinzu.

Leere Straßen in Budapest und landesweit – Fotogalerie!

Ein landesweites repräsentatives Screening-Programm soll im Oktober wiederholt werden, wenn die Zahl der Fälle wieder steigt, sagte er.

Die Corona-Todesfälle sind sowohl in Ungarn als auch im Ausland kontinuierlich zurückgegangen, was impliziert, dass das Virus „an Wirksamkeit verliert“, sagte er.

(Beitragsbild: MTI – János Vajda)