news letter Our mobile application

Wöchentliche Newsletter

Renovierungsarbeiten am Flughafen Budapest ab Montag

MTI - Ungarn Heute 2020.09.28.

Die Renovierungsarbeiten an der zweiten Landebahn des internationalen Flughafens Liszt Ferenc in Budapest beginnen am Montag und werden in einer einzigen Phase durchgeführt.

Die Sanierung der Landebahn und der Rollwege fällt mit dem starken Rückgang der Passagierzahlen zusammen, der mit Reisebeschränkungen aufgrund der Coronavirus-Epidemie verbunden ist, teilte der Flughafenbetreiber am Sonntag mit.

Die Entwässerung der Rollwege wird repariert und Thermometer, Navigations- und Beleuchtungssysteme gewartet, während kleinere Reparaturen am Oberflächenbeton durchgeführt werden, um die Flugsicherheit zu gewährleisten. Start- und Landebahnstreifen werden neu gestrichen und Gummi von der Landezone verbrannt.

Flugzeuge werden zum Starten und Landen auf die erste Landebahn beschränkt. Die Wartung der Landebahnen und Rollwege werde jedes Jahr durchgeführt, um maximale Flughafensicherheit zu gewährleisten, fügt der Betreiber hinzu.

(Via: MTI, Beitragsbild: Illustration – bud.hu)