Wöchentliche Newsletter

Tokio 2020: Fucsovics zieht Olympia-Teilnahme zurück

Ungarn Heute 2021.07.25.
FIZETŐS

Márton Fucsovics (Weltrangliste 38.) hätte in der ersten Runde der Olympischen Spiele in Tokio gegen den Polen Hubert Hurkacz (12.) gespielt, doch kurz vor dem Match am Sonntagmorgen gab er bekannt, dass er wegen einer Schulterverletzung vom Spiel zurücktreten wird.

Fucsovics schrieb auf Facebook:

Schweren Herzens, mit inneren und äußeren Schmerzen, muss ich mich vorzeitig von den ersten Olympischen Spielen meines Lebens verabschieden […] Ich habe die Reise mit einer Schulterverletzung angetreten, in der Hoffnung, in perfekter Form an den Start zu gehen, denn, wie ich schon mehrmals gesagt habe, bedeutete es mir sehr viel […] an den Olympischen Spielen teilnehmen zu können, wo ich […] meinem Land Ruhm bringen könnte

Der ungarische Tennisspieler fügte noch hinzu, dass er sehr enttäuscht ist und hat sich bei der Magyarock-Olympiamannschaft Ungarn für ihre Unterstützung und Hilfe bedankt. Er schrieb noch am Ende, dass er dem gesamten ungarischen Team die Daumen drücke.

Tokio 2020: Erster Gegner von Fucsovics steht fest
Tokio 2020: Erster Gegner von Fucsovics steht fest

Der ungarische Tennisspieler Márton Fucsovics wird bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio gegen den Polen Hubert Hurkacz in der ersten Runde beginnen.Continue reading

Beitragsbild: MTI/Zsolt Czeglédi Zsolt