Wöchentliche Newsletter

Ungarische Nachricht von Djokovic an Fucsovics

Ungarn Heute 2021.07.08.
FIZETŐS

Trotz der Niederlage gratulierten viele dem ungarischen Tennisspieler Márton Fucsovics auf unterschiedlichste Weise und Foren/Social-Media-Seiten. Auch Novak Djokovic kommentierte ihr gemeinsames Bild auf Instagram.

„Glückwunsch, Novak Djokovic, Danke, Wimbledon!“ – schrieb Márton Fucsovics auf seiner Social-Media-Seite nach seinem Ausscheiden aus dem Tennisturnier in Wimbledon nach dem Viertelfinale.

„Danke, Bruder! Es war ein tolles Turnier für dich, mach weiter so, viel Glück! Gyereeeeee“ – schrieb Novak Djokovic auf Márton Fucsovics‘ Instagram-Post, das letzte Wort auf Ungarisch. („Kommmmm!“)

Der ungarische Spieler unterlag am Mittwoch im Viertelfinale von Wimbledon in drei Sätzen (3:6, 4:6, 4:6) dem Weltranglistenersten Novak Djokovic. Der 29-Jährige ist der erste Ungar, der die Runde der letzten Acht bei einem Grand Slam seit Balázs Taróczy (1981 in Roland Garros) erreichen konnte. In Wimbledon schaffte es zuletzt József Asbóth im Jahr 1948.

Wimbledon-Lauf endet: Fucsovics unterlag dem Weltranglistenersten Djokovic
Wimbledon-Lauf endet: Fucsovics unterlag dem Weltranglistenersten Djokovic

Der Ungar hat mit einem fantastischen Lauf zum ersten Mal in seinem Leben das Viertelfinale eines Grand-Slam-Turniers erreicht, unterlag jedoch dem Weltranglistenersten.Continue reading

(Titelbild: MTI/AP/Alberto Pezzali)