news letter Our mobile application

Wöchentliche Newsletter

Ungarische Schulkinder gewinnen die „World Robot Olympiade“

Ungarn Heute 2019.08.08.

Bei der „World Robot Olympiad 2019“ im dänischen Aarhus haben drei ungarische Schulkinder im Alter von acht und neun Jahren die Goldmedaille gewonnen.

Das Team der Grundschule der „Wissenschafts-Universität Szeged“ bestand aus Delal Manai, Linda Scurrah und Tamás Kaszás, die einen Roboterhund bauten, der den Blinden in einer intelligenten Stadt helfen kann – im Wettbewerb handelte es sich um eine „Lego Stadt“.

Der Erfolg der ungarischen Mannschaft ist umso beeindruckender, als alle drei Kinder in der Kategorie von 8 bis 12 Jahren zu den jüngsten gehörten.

Via: promenad.hu

Ein Team aus Deutschland belegte mit einem Roboter, der selektiv Müll sammelt, den zweiten Platz, während das dritte Team aus China einen vorbildlichen Schneeleoparden baute, der die Fähigkeiten des Tieres demonstrierte.

(Via: abouthungary.hu, Beitragsbild: szeged.hu)