news letter Our mobile application

Wöchentliche Newsletter

Puskás-Preis: Ungarisches Tor unter den Top Ten!

Ungarn Heute 2019.08.21.

Zum ersten Mal seit seiner Gründung im Jahr 2009 wurde es ein ungarisches Tor unter die zehn Nominierten für den FIFA Puskás-Preis gewählt. Die Öffentlichkeit kann jetzt für Dániel Zsóris unglaubliches Tor abstimmen. Die Sieger in den jeweiligen Kategorien werden am 23. September in Mailand gekürt. Den Puskas-Preis wird da auch vergeben, der das schönste Tor der vergangenen Saison prämiert. Die Abstimmung läuft bis Montag, 1. September 2019 um Mitternacht (MESZ). Stimmen Sie für das ungarische Tor sofort ab!

Dies war der erste Treffer des 18-jährigen Zsóri (in seinem zweiten Spiel) in der höchsten Spielklasse des ungarischen Fußballs. Der Stürmer, der neun Minuten vor Schluss eingewechselt hatte, erzielte in der 93. Minute einen unglaublichen Freistoss, der Debrecen zu dem ersehnten Sieg gegen Tabellenführer und späteren Meister Ferencváros verhalf.

Die 10 Nominierten sind: 

  • Matheus Cunha (BRA) Bayer Leverkusen gegen RB Leipzig [Bundesliga] (6. April 2019)
  • Zlatan Ibrahimović (SWE) Toronto FC gegen LA Galaxy [MLS] (15. September 2018)
  • Lionel Messi (ARG) – Real Betis gegen FC Barcelona [La Liga] (17. März 2019)
  • Ajara Nchout (CMR) – Kamerun gegen Neuseeland [FIFA Frauen-Weltmeisterschaft™] (20. Juni 2019)
  • Fabio Quagliarella (ITA) – Sampdoria Genua gegen SSC Neapel [Serie A] (2. September 2018)
  • Juan Fernando Quintero (COL) – River Plate gegen Racing Club [Argentinische Superliga] (10. Februar 2019)
  • Amy Rodriguez (USA) – Utah Royals gegen Sky Blue FC [NWSL] (15. June 2019)
  • Billie Simpson (NIR) – Sion Swifts Ladies FC gegen Cliftonville Ladies FC [Women’s NIFL Premiership] (9. August 2018)
  • Andros Townsend (ENG) – Manchester City gegen Crystal Palace [Premier League] (22. Dezember 2018)
  • Dániel Zsóri (HUN) – Debrecen FC gegen Ferencváros TC [Nemzeti Bajnoskag I] (16. Februar 2019)

Fact

Fifa Puskás-Preis: Ferenc Puskás war Ungarns größter Fußballer. Er war Vizeweltmeister von Bern 1954, sammelte mit Real Madrid Titel und als Trainer kam er bis ins Finale des Europapokals der Landesmeister – mit Panathinaikos Athen. Der legendäre Spieler verstarb 2006, im Jahr 2009 wurde der Fifa Puskás-Preis ins Leben gerufen, der das schönste Tor der vergangenen Saison prämiert. In der Historie des Preises stehen bisher Superstars wie Cristiano Ronaldo, Neymar oder Zlatan Ibrahimović an der Seite von Spielern wie Wendell Lira, Miroslav Stoch und Hamit Altintop. (Via hadelsblatt.de)

Die öffentliche Abstimmung auf FIFA.com endet am 1. September 2019 um Mitternacht. Die drei besten Tore werden dann unter den FIFA-Legenden zur Abstimmung gestellt, die über den FIFA-Puskás-Preisträger 2019 entscheiden. Der Gewinner wird bei den Best FIFA Football Awards 2019 bekannt gegeben, die am 23. September im Mailänder „Teatro alla Scala“ stattfinden. Zu den früheren Preisträgern zählen Cristiano Ronaldo, Olivier Giroud und Ibrahimović, während das Tor von Mo Salah gegen den Lokalrivalen Everton im vergangenen Jahr immer noch von vielen diskutiert wird.

Ab sofort können die Fussballfans rund um die Welt noch einmal die schönsten Tore des vergangenen Jahres genießen und sich an der Abstimmung für den FIFA-Puskás-Preis beteiligen.

(Beitragsbild: MTI – Zsolt Czeglédi)