news letter Our mobile application

Wöchentliche Newsletter

Ungarns BIP-Wachstum beschleunigt sich im vierten Quartal auf 5,0 Prozent

MTI - Ungarn Heute 2019.02.14.

Das jährliche BIP-Wachstum in Ungarn beschleunigte sich im vierten Quartal 2018 auf 5,0 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt (KSH) in einer ersten Lesung der Daten am Donnerstag mit.

Die Rate lag deutlich über der Schätzung von 4,5 Prozent, die von der Wirtschaftszeitung Világgazdaság befragt wurde. Das Wachstum beschleunigte sich von 4,9 Prozent in Q3 und Q2 und von 4,5 Prozent im Q1, was ein Wachstum von 4,8 Prozent für das Gesamtjahr bedeutet. Bereinigt um Saison- und Kalenderjahreffekte lag das BIP-Wachstum im vierten Quartal bei 4,8 Prozent. KSH sagte, dass „die meisten Wirtschaftszweige in hohem Maße mit den marktbasierter Dienstleistungen zum Wachstum beigetragen haben“.