news letter

Wöchentliche Newsletter

Vorweihnachtszeit ist Langfingerzeit

MTI - Ungarn Heute 2020.12.14.
FIZETŐS

Die Budapester Polizei und die Budapester Verkehrszentrale (BKK) starten in der Adventszeit eine gemeinsame Aktion gegen Taschendiebe in öffentlichen Verkehrsmitteln – berichtet Budapester Zeitung. 

In der vorweihnachtlichen Einkaufssaison nutzen mehr Menschen öffentliche Verkehrsmittel als gewöhnlich, und Taschendiebe tauchen auch auf, weil die großen Menschenmengen sie anziehen.

Auf den besonders frequentierten Linien im 8., 10. und 18. Stadtbezirk sowie der Straßenbahn von Budapest werden neben erhöhter Polizeipräsenz bis Weihnachten zudem verstärkt Fahrkartenkontrolleure sowie Fahrgastkoordinatoren eingesetzt.

(Via: Budapester Zeitung, mti.hu, Beitragsbild: MTI – Noémi Bruzák)