Wöchentliche Newsletter

Weiterer Abschnitt der Schnellstraße M85 bei Sopron (Ödenburg) fertig

Ungarn Heute 2021.06.10.

Der 2,5 Kilometer lange Abschnitt der Schnellstraße M85 zwischen den Anschlussstellen Sopron (Ödenburg)-Ost und Balf (Wolfs) wurde am Mittwochnachmittag dem Verkehr übergeben. Nach der Fertigstellung des Ödenburger Umfahrungstunnels im Herbst 2024 wird die Strecke zwischen Győr (Raab) und der österreichischen Grenze durchgängig befahrbar sein.

Der 53,5 Kilometer lange Abschnitt zwischen Csorna und Sopron wurde schon am 16. Dezember 2020 übergeben, womit die „treueste Stadt Ungarns“ an das ungarische Schnellstraßennetz angeschlossen wurde. Bei der Übergabe des neuen Abschnitts sagte Bürgermeister Ciprián Farkas, dass die Schnellstraßenanbindung eine enorme Bedeutung für Ödenburg in Hinblick auf die Wirtschaft und den Tourismus habe.

Autobahn M85: Bau des Umfahrungstunnels Sopron (Ödenburg) ist voll im Gange
Autobahn M85: Bau des Umfahrungstunnels Sopron (Ödenburg) ist voll im Gange

Der Bau des Umfahrungstunnels (Ödenburg) der Schnellstraße M85 bei der westungarischen Stadt Sopron schreitet gut voran. Er ist ein Teil des letzten Abschnitts der vierspurigen Straße bis zur österreichischen Grenze bei Klingenbach. Der 51 Kilometer lange Abschnitt zwischen Csorna und Sopron wurde bereits im Dezember letzten Jahres übergeben. Die 4 Kilometer lange Umfahrungsstraße wird neben […]Continue reading

Der letzte, 3,9 Kilometer lange Abschnitt inklusive des 780 Meter langen Wienerbergtunnels zwischen der Anschlussstelle Balf und der österreichischen Grenze wird voraussichtlich im Herbst 2024 fertiggestellt.

Bernát Benjámin/magyarepitok.hu

Bernát Benjámin/magyarepitok.hu

Quelle: magyarepitok.hu  Bild: Bernát Benjámin/magyarepitok.hu