1MU

Budapester Oberbürgermeister István Tarlós ist bereit zu neuer Amtszeit

Premierminister hat den amtierenden Bürgermeister von Budapest, István Tarlós gebeten, bei den Kommunalwahlen im nächsten Jahr zum dritten Mal hintereinander zu kandidieren. Der OB nahm das an. Die beiden haben sich auch über eine zentrale Finanzierung für die Renovierung der U-Bahn 3 geeinigt. Orbán betonte bei der Pressekonferenz: „Wir alle haben ein Interesse daran, dass Budapest wieder zu altem Glanz kommt, und die Regierung ist überzeugt, dass Ungarn nur dann ein ernstes Land sein kann, wenn seine Hauptstadt ernsthafte Dinge unternimmt“. Er fügte hinzu: „Ein starker, selbstbewusster und beliebter Bürgermeister ist für das Erreichen dieser Ziele unerlässlich“.

(Via: mti.hu, Beitragsbild: MTI -Szilárd Koszticsák)