1MU

CSOK 250 Milliarden flossen

Seit dem Start haben bereits mehr als 90.000 Familien von dem staatlichen Wohnungsbauförderprogramm (CSOK) profitiert, die Zuwendungen im Gesamtvolumen von 250 Mrd. Forint (770 Mio. Euro) erhielten – berichtet Budapester Zeitung. Das Wochenmagazin unterstrich: die demographischen Auswirkungen des CSOK zeigen sich darin, dass die jungen Paare im Gegenzug für die staatlichen Gelder die Verpflichtung für 45.000 weitere Kinder eingingen. Zugleich wird die Baulust gefördert: Im I. Halbjahr wurden wieder 30% mehr Wohnungen als vor einem Jahr übergeben. Im Haushaltsplan für 2019 stehen bereits 242 Mrd. Forint für CSOK-Auszahlungen bereit, wobei es keine Obergrenze geben wird, sofern mehr Bedarf angemeldet werden sollte.

(Via: Budapester Zeitung, Beitragsbild: mfor.hu)