news letter

Wöchentliche Newsletter

Der älteste Mensch des Landes starb

Ungarn Heute 2021.04.25.

Der älteste Mensch des Landes, Veronika Zsilinszki starb am Dienstag, den 20. April im Alter von 113 Jahren.

Laut baja.hu wurde die Frau am 4. Februar 1908 in Kevevár, Vojvodina, geboren, später ist die Familie nach Baja gezogen. „Während ihres langen Lebens hat sie viel Handarbeit geleistet, mehrere Unfälle erlitten, aber das Glück hat sie nie verlassen.

Im Februar 2019 bestätigte das Ministerium gegenüber baja.hu, dass Veronika Zsilinszki die erste Person in Ungarn war, die bis jetzt den 113. Geburtstag erlebt hat.

Der letzte Abschied von Veronika Zsilinszki findet am 27. April auf dem Friedhof Bajaszentistván statt.

Die älteste Person Ungarns stirbt im Alter von 111 Jahren
Die älteste Person Ungarns stirbt im Alter von 111 Jahren

Die älteste Ungarin starb am 3. November im Alter von 111 Jahren. Frau Bélik, geb. Katalin Piláth, wurde 1907 in der österreichisch-ungarischen Monarchie geboren. Tante Kati (wie die Einheimischen sie nannten) überlebte zwei Weltkriege, die Revolution von 1956, den Aufstieg und Fall von Diktatoren und das Kommen und Gehen von 53 Premierministern. Sie hat drei […]Continue reading

(via telex.hu, Beitragsbild: YouTube)