news letter

Wöchentliche Newsletter

Leipzig-Torwart Gulácsi für Regenbogenfamilien

Ungarn Heute 2021.02.24.

„Die Familie ist Familie – das kann doch gar keine Frage sein!“ – schrieb Péter Gulácsi, Torwart von RB Leipzig und der ungarischen Fußballnationalmannschaft gestern auf seiner Social-Media-Seite, in dem er sich für die Regenbogenfamilien aussprach.

Der 30-jährige Fußballspieler fügte hinzu, dass er während seines Lebens im Ausland in den vergangenen 14 Jahren zahlreiche unterschiedliche Menschen getroffen habe und je mehr Zeit man unter verschiedenen Leuten verbringe, umso mehr werde man sich bewusst, dass die Welt dadurch bunter ist, wenn die Menschen nicht gleich sind wobei Liebe, Toleranz und Akzeptanz das wichtigste ist.

„Jeder Mensch hat das Recht auf Gleichberechtigung. So hat auch jedes Kind das Recht, in einer glücklichen Familie aufzuwachsen – ganz egal, aus wie vielen Menschen sie besteht, welche Hautfarbe man hat, wen man liebt oder an was man glaubt“, schrieb Gulacsi am Dienstag. Dazu stellte der 30-Jährige ein Foto von sich und seiner Frau Diana.

Bild: Gulácsi Péter – Instagram

A család az család – ez nem is lehet kérdés! Több mint 14 éve külföldön élek, mind a magánéletben, mind a…

Közzétette: Péter Gulácsi – 2021. február 23., kedd