Sport

Nach einer heroischen Schlacht in Athen geht MOL Vidi in der UEFA – Europa League weiter

Obwohl Fußballmannschaft MOL Vidi FC gegen AEK verlor, wird er in der Europa League weitermachen – eine Leistung, die keines von den ungarischen Teams in den letzten sechs Jahren erreichen konnte. Experten sind sich einig, dass die Leistung von Vidi sehr vielversprechend war und es fehlte nur wenig, zu den besten zu kommen. Optimisten fügen hinzu: wenn das Team ein wenig Glück bei der Auslosung am Freitag hat, kann es weitere Erfolge in Europa haben. Die Spiele der Gruppenphase werden in der Groupama Arena in Budapest stattfinden, so können Teams wie Chelsea, Arsenal oder AC Milan nach Budapest kommen.

(Via: hungarytoday, molvidi.hu, nso.hu, Beitragsbild: MTI)