news letter

Wöchentliche Newsletter

Atemberaubend schön! Leuchtender Fahrradweg bei Esztergom gebaut

Ungarn Heute 2020.10.22.

Die Dafür zustädnige staatliche Behörde hat kürzlich ein Pilotprojekt zum Bau eines solar geladenen leuchtenden Radwegs in der Nähe von Esztergom gestartet. Die fluoreszierende Strecke ist ein Abschnitt des Eurovelo 6-Radwegs, der direkt am Ufer der Donau verläuft.

Die neue Lösung verwendet spezielle Partikel, die in die Baumaterialien der Fahrspur eingemischt werden, die aus einem fluoreszierenden Material bestehen, das im Dunkeln leuchtet. Das Unternehmen hat das Projekt Anfang dieser Woche gestartet.

Foto: MTI/Magyar Közút Nonprofit Zrt.

Der Fahrradweg soll die Sicherheit von Zebrastreifen, Radwegen, Gehwegen, Eckpfeilern, Inseln und Straßenzubehör auf Straßenabschnitten ohne Straßenlaternen erhöhen.

Foto MTI/Magyar Közút Nonprofit Zrt

Foto: MTI/Magyar Közút Nonprofit Zrt

In den nächsten Wochen wird der Beleuchtungsabschnitt kontinuierlich untersucht und seine weitere Anwendung anhand von Beobachtungen entschieden.

Der im Dunkeln leuchtende Radweg hat bereits positive Rückmeldungen von Radfahrern erhalten, die die Möglichkeit hatten, ihn zu nutzen.

(Via: Hungary Today, Beitragsbild: MTI/Magyar Közút Nonprofit Zrt)