news letter Our mobile application

Wöchentliche Newsletter

Präsident Áder eröffnet neues Nationales Tanztheatergebäude

MTI - Ungarn Heute 2019.02.18.

Präsident János Áder hat am Freitagabend im Rahmen der Eröffnungsgala des Budapester Tanzfestivals das neue Gebäude des „Nationalen Tanztheaters“ im Millenáris Park in Budapest eingeweiht.

In seiner Rede sagte Áder, die Mission des neuen Theaters werde darin bestehen, „Vertreten, Raum geben, Präsentieren, Fesseln, Erziehen und Initiieren“. Der Präsident betonte:

Es sollte ein Ort sein, an dem Kultur geformt, gestaltet und gestärkt wird.

MTI – Tibor Illyés

Das neue Nationaltanztheater, das aus einem Industriegebäude rekonstruiert wurde, kostete 4,6 Milliarden Forint (14,4 Mio. EUR) und wurde aus staatlichen Mitteln finanziert. Seine beiden Säle bieten zusammen eine Kapazität von rund 500 Sitzplätzen.

(Beitragsbild: MTI – Balázs Mohai)