Wöchentliche Newsletter

Schönste ungarische Brücke des Jahres gewählt

Ungarn Heute 2021.05.13.
FIZETŐS

In diesem Jahr konnte man aus zehn „Bogenbrücken“ die schönste auswählen: unter den Kandidaten waren die Fahrradbrücke über den Egerbach am Theiß-See, die Tiszavirág-Fußgängerbrücke in Szolnok sowie die Varasdi-Talbrücke, die das 30 Meter tiefe Varasdi-Tal in Mecseknádasd überspannt. Die Brücke mit den meisten Stimmen gewann den „Bridge of the Year Award“, der am 11. Mai am Tag der Verkehrskultur bekannt gegeben wurde.

Die „Association for Bridges“ und die „Association for Transport Science“ haben auch in diesem Jahr den Wettbewerb „Brücke des Jahres“ verkündet, um das Bewusstsein für die Rolle von Brücken im Verkehrswesen zu schärfen.

Mit dem Fahrrad um den Theiß-See
Mit dem Fahrrad um den Theiß-See

Der letzte Abschnitt, ein 6,5 Kilometer langer Teil des Radweges rund um den Theiß-See, wurde Mitte Juni in Poroszló übergeben, sodass der See von nun an vollständig umrundet werden kann. Das Hauptziel des abgeschlossenen Abschnitts besteht darin, die weitere Entwicklung des Tourismus in der Region zu unterstützen und den Bedürfnissen der Fahrradpendler zwischen Poroszló und […]Continue reading

Für die Brücke des Jahres 2021 wurde die Tiszavirág-Brücke in Szolnok gewählt.

Es war eine fantastische Teamarbeit, viele Menschen aus Szolnok und der Umgebung haben abgestimmt, wir bedanken uns von ganzem Herzen für alle Stimmen, die Szolnok auf die erste Stufe des Podiums gebracht haben

so Ferenc Szalay, Bürgermeister von Szolnok auf seiner Facebook-Seite.

(Titelbild: MTI – Miklós Váli)