Panorama

Seltenes Affenbaby in Budapester Zoo geboren

Der Kleine wurde am 22. Oktober geboren, und seit Anfang November kann ihn das Publikum auch besuchen. Die Betreuer konnten bisher nicht entscheiden, welches Geschlecht der Winzling hat, da die Intimität von Affenmutter und Kind nicht gestört werden soll. Daher wird es später einen Namen bekommen – berichtet euronews.com.

Der Goldbauchmangabe, dessen Besonderheit sein goldbrauner Bauch ist, stammt ursprünglich aus den Wäldern Westafrikas. Er gehört zu der Familie der Meerkatzenverwandten. Nur 12 Zoos auf der ganzen Welt haben goldbauchige Manga.

 

Foto: zoobudapest.com

 

(Via: euronews.com, zoobudapest.com, Fotos und Beitragsbild: zoobudapest.com)