news letter Our mobile application

Wöchentliche Newsletter

Tochter von Leslie Mándoki stürzt sechs Meter in die Tiefe

Zsófia Nagy-Vargha 2018.09.28.

Julia Mándoki hat an einer Demonstration im „Hambacher Forst“ teilgenommen. Mehr als 100 Menschen bildeten eine Menschenkette und leisten der Polizei passiven Widerstand. Am Donnerstag hatte die Polizei begonnen, das letzte bekannte Baumhaus-Dorf in dem Waldgebiet zu räumen. Umweltschützer protestieren seit Jahren dagegen, dass der Energiekonzern RWE weite Teile des Waldes roden will. Eine Demonstrantin von ihnen war die Tochter des weltberühmten ungarischen Musikproduzenten Leslie Mándoki. Die 24-jährige Julia ist noch im Krankenhaus, nach Angaben ihres Vaters aber außer Lebensgefahr.

(Via: spiegel.de, focus.de, Beitragsbild: Fotó: URSULA DUREN/dpa Picture-Alliance/AFP)