Wöchentliche Newsletter

Ungarisches Kind gibt „High-Five“ Lionel Messi

Zsófia Nagy-Vargha 2018.06.19.

Acht ungarische Kinder traten an diesem Wochenende auf das Fußballfeld und hatten im Moskauer Spartak-Stadion die Möglichkeit, mit Spielern der isländischen Mannschaft Hand in Hand zu gehen. Zwei der glücklichen Gewinner hatten sogar die Möglichkeit, Lionel Messi einen Handschlag geben, als er aus dem Tunnel ging:

„Wir hatten Glück, denn die argentinischen Spieler kamen früher als die isländische Mannschaft in den Spielertunnel. Wir schrien dann zu Messi und er ging rüber, lächelte uns zu und gab mir und auch Bálint eine High-Five. Alle meine Träume sind wahr geworden, und ich bin sehr glücklich!“

(Via: hvg.hu)