news letter

Wöchentliche Newsletter

CSOK-Wohnungen ab Januar steuerfrei!

MTI - Ungarn Heute 2020.10.19.

Sowohl neue als auch gebrauchte Immobilien, die im Rahmen des staatlichen Subventionsprogramms erworben werden, werden ab Januar vollständig von der Vermögenserwerbssteuer befreit, sagte Ministertin Katalin Novák. 

Eine Familie, die eine Immobilie für 50 Millionen Forint kauft, kann durch die Steuer-Befreiung 2 Millionen Forint (5.470 EUR) einsparen. Katalin Novák merkte an, dass auch Alleinerziehende von dem neuen System profitieren können. Sie sagte auch, dass das Programm keine „Obergrenze“ hat und die Regierung so viel Geld wie nötig bereitstellen wird.

Die Minister betonte zugleich, dass die Regierung ungarischen Familien mit einem oder mehreren Kindern ab Januar 50 Prozent ihrer Renovierungskosten mit einer Obergrenze von 3 Millionen Forint erstatten wird.

(Beitragsbild: MTI)