news letter

Wöchentliche Newsletter

Die Bauarbeiten an der Dachkonstruktion des Nyugati Bahnhofs sind abgeschlossen

MTI - Ungarn Heute 2021.02.14.

Die Bauarbeiten an der Dachkonstruktion des Budapester Nyugati Bahnhofs (Westbahnhof) sind abgeschlossen. Der Bahnhof wird im September wiedereröffnet, teilte die staatliche Eisenbahngesellschaft MÁV am Sonntag mit.

Im Rahmen des Projekts werden das Dach des Zugschuppens, die angrenzenden Glasstrukturen, die Kassenhalle, das Fast-Food-Restaurant und sechs Fassadentürme auf 8 200 m² renoviert.

Sanierung des Budapester Westbahnhofs: Linker Turm auch platziert
Sanierung des Budapester Westbahnhofs: Linker Turm auch platziert

Im Rahmen der kompletten Renovierung der rund 8200 Quadratmeter großen Dachkonstruktion des Westbahnhofs wurde der 19 Meter hohe linke Turm  angebracht. Zusätzlich wurde jetzt auch die Kronen-Dekoration auf ihren alten Platz gesetzt. Die Rekonstruktion des Bahnhofs wird in mehreren Abschnitten verwirklicht: Neben dem Dach der Bahnhofshalle werden die dazugehörigen Glaskonstruktionen, die Kassenhalle, der Schnellimbiss, sowie […]Continue reading

Die Regenwasserableitung wird teilweise wieder aufgebaut, und im Zugschuppen werden ein neues digitales Fahrgastinformationssystem und ein Freileitungsnetz installiert, laut der Erklärung von MÁV.

MÁV führt mit staatlichen und EU-Mitteln weitere Entwicklungen im Bereich Passagierservice und Zugänglichkeit durch, ersetzt den gesamten asphaltierten Bereich in und um den Bahnhof, erneuert die Passagierbereiche des Quertunnels, ersetzt den derzeit außer Betrieb befindlichen Aufzug und richtet Rampen ein. Weiterhin wird ein Fußweg für Blinde und Sehbehinderte gebaut, heißt es in der Erklärung.

Budapest: West-Bahnhof ab Freitag wegen Renovierung geschlossen
Budapest: West-Bahnhof ab Freitag wegen Renovierung geschlossen

Die zentrale Halle des Budapester Bahnhofs „Nyugati“ wird ab Freitag wegen Renovierungsarbeiten für die Öffentlichkeit geschlossen. Das Renovierungsprojekt wird sieben Monate lang dauern. Das 9 Milliarden Forint (25,6 Millionen Euro) teure Projekt umfasst die Rekonstruktion von 8.200 Quadratmetern Dachfläche sowie die Erneuerung der elektrischen Leitungen und des Fahrgastinformationssystems.  Nyugati, Ungarns verkehrsreichster Bahnhof, befördert 18 Millionen […]Continue reading

(via MTI, Beitragsbild: MTI/MÁV)