news letter Our mobile application

Wöchentliche Newsletter

Zahl der Corona-Fälle steigt auf 39, erster Todesfall bestätigt

MTI - Ungarn Heute 2020.03.16.

Ein ungarischer Patient, ein 75-jähriger Mann, der mit Symptomen einer Coronavirus-Infektion und einer Lungenentzündung in das Süd-Pest-Zentrum-Krankenhaus gebracht wurde, ist gestorben, teilte das Informationszentrum der Regierung koronavirus.gov.hu am Sonntag mit.

Die Behörden haben begonnen zu untersuchen, mit wem die neuen Patienten möglicherweise Kontakt hatten, heißt es auf der Webseite.

Inzwischen ist die Zahl der Menschen in Ungarn, die positiv auf das neue Coronavirus getestet wurden, auf 39 gestiegen, berichtete koronavirus.gov.hu am Montagmorgen.

Bisher wurden 29 Ungarn, 9 Iraner und ein britischer Staatsbürger mit einem bestätigten Fall von Coronavirus unter Quarantäne gestellt.

In Ungarn wurden insgesamt 1.436 Tests durchgeführt, während derzeit 159 Personen isoliert sind. Eine Suche nach möglichen Kontakten der neuen Fälle ist im Gange.

Tibor Lakatos, Leiter des Coronavirus-Krisenstabs, betonte am Sonntag, dass in Kiskunhalas (Südungarn), ein mobiles Containerkrankenhaus gebaut wird, um mögliche Kapazitätsengpässe auszugleichen.

Lakatos bemerkte auch, dass die Missachtung der Vorschriften eine Straftat ist. Ein Mann, der zur Selbstquarantäne angewiesen geworden war, wurde in einem Restaurant durch die Polizei gefunden. „Die Polizei habe die notwendigen Maßnahmen ergriffen“ fügte er hinzu.

Auf derselben Pressekonferenz drückte Staatssekretär Zoltán Kovacs sein und das Beileid der ungarischen Regierung für den ersten Tod im Zusammenhang mit Coronaviren aus. Die Regierung stellt alle Ressourcen für die Reaktion auf die Epidemie bereit, und alle erforderlichen Geräte sind verfügbar, sagte der Staatssekretär.

Er forderte die Öffentlichkeit auf, mit den Richtlinien des operativen Gremiums zusammenzuarbeiten und „Verantwortung und Entschlossenheit“ bei der Eindämmung des Virus zu zeigen.

Er betonte eindriglich:

Besonders ältere Menschen oder generell Menschen mit geschwächtem Immunsystem sollten größere Vorsicht walten lassen und nach Möglichkeit die vorgenannten Tipps besonders beherzigen!

(Beitragsbild: MTI – Zsolt Szigetváry)