Wöchentliche Newsletter

Flughafen Budapest: Schnellbusse fahren erneut mit höherer Frequenz in die Innenstadt

Ungarn Heute 2021.11.27.

Ab Freitag erhöhen die Budapester Verkehrsbetriebe (BKK) die Frequenz der Schnellbuslinie 100E zwischen dem Stadtzentrum von Budapest und dem Flughafen Liszt Ferenc. An verkehrsreichen Tagen soll er im 10-Minuten-Intervall verkehren.

Laut der Mitteilung sind die Passagierzahlen des Flughafens in der vergangenen Zeit erneut gestiegen und daher nehmen auch viele das öffentliche Verkehrsmittel in Anspruch. Die Schnellbuslinie 100E befördert mehr als 5000 Passagiere pro Tag. Die Budapester Verkehrsbetriebe (BKK) haben daher beschlossen, die Frequenz der Linie ab Freitag zu erhöhen.

Eigentümer des Flughafens Budapest unternehmen möglicherweise ersten Schritt zum Verkauf
Eigentümer des Flughafens Budapest unternehmen möglicherweise ersten Schritt zum Verkauf

Die Eigentümer des internationalen Flughafens Budapest Liszt Ferenc haben eine Due-Diligence-Prüfung mit der ungarischen Regierung eingeleitet.Continue reading

An den verkehrsreichen Tagen Montag, Freitag und Sonntag werden die Busse zwischen 9 und 18 Uhr in einem Intervall von 10 Minuten zwischen Stadtmitte und Flughafen verkehren, am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Samstag alle 12 Minuten. In der Früh beträgt das Intervall jeden Tag 20 Minuten und zwischen 23 und 1 Uhr 15 Minuten.

Flughafen-Shuttle soll häufiger und mit erweitertem Fahrplan verkehren
Flughafen-Shuttle soll häufiger und mit erweitertem Fahrplan verkehren

Der Shuttle wird tagsüber alle 20 Minuten statt wie bisher alle 30 Minuten verkehren.Continue reading

Die Fahrkarte kostet für eine Fahrt nach wie vor 900 Forint, welche auch via App gekauft werden kann.

Quelle: airportal.hu  Bild: BKK – Budapesti Közlekedési Központ – FB