Wöchentliche Newsletter

Formel 1 Grand Prix von Ungarn – Immunitätsarmbänder obligatorisch

MTI - Ungarn Heute 2021.07.24.

Armbänder, die die Immunität gegen das Coronavirus bescheinigen, werden benötigt, um das Gebiet um den Hungaroring von Freitag bis Sonntag zu betreten, wenn die Rennstrecke am kommenden Wochenende den Großen Preis von Ungarn der Formel 1 veranstaltet.

Fans, die Tickets an der Rennstrecke kaufen, erhalten ihr COVID-Immunitätsarmband mit dem Kauf, aber Rennbesucher, die bereits Tickets gekauft haben, müssen ihre Armbänder vor der Ankunft am Hungaroring abholen, im Akvarium Klub am Deák Ferenc tér, im Zentrum der Hauptstadt, oder auf dem Parkplatz des Auchan-Geschäfts in Fót, an der Autobahn M3.

Formel-1 in Mogyoród: Negativer Test reicht aus
Formel-1 in Mogyoród: Negativer Test reicht aus

Ausländer mit negativem Coronavirustest sind bei allen bevorstehenden Autofahrerveranstaltungen in Ungarn willkommen.Continue reading

Die Armbänder können an den beiden Veranstaltungsorten in Budapest und Fót am Mittwoch und Donnerstag zwischen 8 und 20 Uhr, am Freitag und Samstag zwischen 6 und 20 Uhr und am Sonntag zwischen 6 und 15 Uhr abgeholt werden.

Detaillierte Informationen finden Sie unter hungaroring.hu.

via MTI, Beitragsbild: MTI/Zsolt Czeglédi