Wöchentliche Newsletter

Kennen Sie die ungarischen Fäden in „Friends“?

Ungarn Heute 2021.05.26.

Friends: The Reunion wird am 27. Mai 2021 auf HBO Max ausgestrahlt, was bedeutet, dass jetzt die perfekte Zeit ist, um auf die 236 Episoden zurückzublicken, die insgesamt drei Jahrzehnte umspannen. Während die US-amerikanische Serie eine riesige FAN-Gemeinschaft hat, die sich gut mit allen Details von Friends auskennt, ist es unsere Aufgabe als Ungarn, auf die einfachen, aber spannenden Merkmale hinzuweisen, die die Serie mit Ungarn verbinden.

Wussten Sie zum Beispiel, dass in jeder Episode der dritten Staffel von Friends eine heimliche ungarische Kleinigkeit auftaucht? In der 27. Sekunde des Intros, als Joey sich mit einer Zigarre im Mund in einem Spiegel bewundert, steht auf dem Regal hinter ihm eine rote Schachtel mit der Aufschrift „Hungarian Paprika“. Wie könnte man besser die Aufmerksamkeit der ungarischen Fans auf sich ziehen als durch ein typisch ungarisches Gewürz? 😉

Die meisten „internationalen Fäden“ von Friends tauchen wegen Joeys italienischen Wurzeln oder Rachels italienischem Freund Paolo auf. Dennoch müssen wir erwähnen, dass in der fünften Episode der vierten Staffel Chandler und Joey mitten in der Nacht beschließen, sich einen Film des legendären Ernő Kovács (Ernie Kovács) anzusehen.

Fact

Ernie Kovács war ein amerikanisch-ungarischer Komiker und Schauspieler, dessen Programme noch Jahre nach seinem Tod populär blieben und mehrere Late-Night-Talkshow-Moderatoren wie Johnny Carson, David Letterman, Conan O’Brien und Jimmy Kimmel beeinflussten.

Was wir auch wissen, ist, dass Ross in einer Episode einen ungarischen Fotografen erwähnt und dass Chandler in der 16. Episode der fünften Staffel beim Spielen mit einem der berühmtesten ungarischen Spielzeuge aller Zeiten zu sehen ist: dem Rubik’s Würfel.

Ernő Rubik: Zauberwürfel repräsentiert die Menschen als ein denkendes Wesen 
Ernő Rubik: Zauberwürfel repräsentiert die Menschen als ein denkendes Wesen 

„Die Wirkung des Würfels auf die Welt und auf die Menschheit ist viel interessanter für mich als das Spiel selbst.“ – sagt der weltberühmte ungarische Entwickler über seine Erfindung, über den Rubiks Würfel. Obwohl es eine große Herausforderung war, Spielzeug-Händler zu überzeugen, dass der Würfel erfolgreich sein kann, ist heute sein Spiel nicht nur weltbekannt sondern […]Continue reading

Eine der Hauptfiguren, Phoebe, wird von Lisa Kudrow, einer Schauspielerin mit ungarisch-jüdischen Wurzeln gespielt. Kudrow wurde in Kalifornien geboren, aber ihre Vorfahren sind aus Weißrussland, Deutschland, Polen und Ungarn in die Vereinigten Staaten ausgewandert.

Das sind zwar kleinere Merkmale, die leicht übersehen werden können, aber das Wissen um sie reicht aus, um das Herz eines jeden ungarischen Fans von Friends zu erwärmen. Wer weiß, vielleicht feiert die ungarische Paprika sogar ein Comeback in der kommenden „Reunion“.

(geschrieben von Tamás Vaski – Hungary Today, übersetzt von Ungarn Heute, Titelbild: Facebook Seite von Friends)