news letter

Wöchentliche Newsletter

Orbán: „Ungarn sollen über das Geld der Ungarn entscheiden“

MTI - Ungarn Heute 2020.07.17.

Die Europäische Union stellt ein „beispielloses“ Wirtschaftspaket zusammen, um die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auszugleichen, und Ungarn setzt sich dafür ein, dass „die Ungarn entscheiden können, wie ungarisches Geld ausgegeben wird“, sagte Premierminister Viktor Orbán am Donnerstag vor seiner Reise nach Brüssel.

In einem Video, das am Vorabend des EU-Gipfels auf Facebook veröffentlicht wurde, sagte Orbán, dass eine Debatte darüber läuft, wer entscheiden soll, wie diese Ressourcen verwendet werden.

Staatssekretärin Novák der Welt: „Brüssel soll das Artikel-7-Verfahren gegen Ungarn beenden“

„Der Standpunkt Ungarns ist klar: Ungarn entscheiden über das Schicksal des ungarischen Geldes“, sagte er.

Komoly és férfias tárgyalások előtt // Important and tough negotiations ahead

Közzétette: Orbán Viktor – 2020. július 16., csütörtök

Orbán stellte fest, dass das ungarische Parlament eine Resolution zum Verhandlungsauftrag des Landes verabschiedet hat, zu dessen Vertretung er verpflichtet ist.

(Beitragsbild: Orbán auf dem Weg nach Brüssel – Facebook)