Wöchentliche Newsletter

Ungarischer Käse gewinnt „Käse-Weltmeisterschaft“

Ungarn Heute 2021.09.19.

Der Balaton-Käse der Käserei Vászolyi erhielt als einzige ungarische Marke eine Goldmedaille bei der Käseweltmeisterschaft in Tours, Frankreich.

Der Mondial du Fromage wurde dieses Jahr zum fünften Mal organisiert. Fast 200 Anbieter aus rund 50 Ländern meldeten 952 Käsesorten an, von denen 153 mit Bronze-, Silber- oder Goldmedaillen ausgezeichnet wurden. Elf Teilnehmer bereiteten im Rahmen der Veranstaltung vor den Augen der Zuschauer Käseplatten und Käsegerichte zu.

Der Preis wurde dem Eigentümer des Herstellers, Kálmán Reményik, von Roland Barthélemy, dem Hauptorganisator des Wettbewerbs, verliehen.

Der Käsehersteller Vászolyi gewann bereits 2019 den Wettbewerb Käse der Nationen und qualifizierte sich damit für den Mondial du Fromage. Das Unternehmen kehrte mit einer Goldmedaille aus Frankreich zurück, der einzigen ungarischen Marke, die sie haben. Der preisgekrönte Käse heißt Balaton. Der Schnittkäse wird aus Kuhmilch hergestellt, in den ersten zwei Reifewochen täglich, bis zu zwei Monate jeden zweiten Tag, dann zweimal wöchentlich in einer Reifekammer von Hand gewendet und die Rinde mit einer Salzlake gewaschen.

Ungarischer Käse bekommt geographische Herkunftsbezeichnung
Ungarischer Käse bekommt geographische Herkunftsbezeichnung

„Győr-Moson-Sopron megyei Csemege sajt“, ein traditioneller, vollfetter, gesalzener, poröser Käse aus Kuhmilch in einem Gebiet im Westen Ungarns, wurde nach Angaben des Landwirtschaftsministeriums mit einer geschützten geografischen Angabe registriert. Das Produkt ist der erste ungarische Käse, der bei einer ggA registriert ist, so das Ministerium. Der traditionelle ungarische Käseverband hat vor vier Jahren den Antrag der […]Continue reading

Die Käserei Vászoly wurde von Kálmán Reményik gegründet, der 2014 von Management und Beratung zur Käseherstellung wechselte. Er und seine Frau machten eine Ausbildung zum Käser und suchten nach einem geeigneten Grundstück für eine kleine Käserei in Vászoly. „Wir haben im November 2014 mit der Käseherstellung begonnen und zu Weihnachten habe ich mehreren Leuten im Dorf eine kleine Probe mitgegeben“, sagte Reményik.

Seit 2015 hat der Balaton-Käse auch bei den ungarischen Käsemustern drei Goldmedaillen gewonnen.

(Via: Forbes.hu, Beitragsbild: Mondial du Fromage’s Facebook-Seite)